Spectre

by Horst
Comments are off for this post.

Die zweite Attacke, „Spectre“, lässt zu dass Programme einander ausspionieren können. „Spectre“  betrifft fast alle Intel Chips, also Notebooks, Desktoprechner Server und Handys. Es ist aber schwieriger sich davor zu schützen. Man könne aber zumindest bekannte Schadsoftware durch Updates stoppen.

Share this article

Comments are closed.